Wichtige Links

Inplay

Infos

Storyline

Regeln

Informationen

Aushänge

Wanted

Fragen

Partnerbereich

Freitag, 4. November 2022

Leichter Nebel| -3°

17:30 - 20:00 Uhr | Abends

Geht zum Abendessen, geht Hausaufgaben machen, trefft euch mit euren Freunden.

Wir sind ab sofort ein privates Forum! Hier posten nur noch die alt ein gesessenen Mitspieler. Daher werden wir auch unsere Partnerschaften kündigen. ♥


#91

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 17.05.2014 10:34
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

Sean hob leicht amüsiert die Augenbrauen.
Er hatte mit allem gerechnet als er die Einladung ausgesprochen hatte aber damit irgendwie nicht.
Bist du dir da sicher? Ich sage nur Bett beziehen
Ach halt die Klappe

Sie war ja schon irgendwie jemand der ihn interessieren konnte. Aber er kannte diese Mauern hier blieb selten was geheim.
Das hat dich doch noch nie gestört?
Diesmal bin ich ja nicht allein betroffen.
Ach ja?

Zum einen der wenigen male wusste er nicht was er antworten sollte.
"Bist du dir sicher?"
Tolle Frage


nach oben springen

#92

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 20.05.2014 20:01
von Aurelia Jane Glace • 97 Beiträge

Ich sah zu Sean, dann stand ich langsam auf und ging auf ihn zu, sanft legte ich meine Hand auf seine Wange, leise sagte ich: "Ganz sicher." und zog ihn für einen Zweiten Kuss zu mir hinunter, um meine Aussage noch einmal zu unterstreichen und ihm klar zu machen, dass ich es wirklich ernst meinte.


nach oben springen

#93

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 20.05.2014 20:21
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

Sean ließ sich herunterziehen und wieder erwiederte er den Kuss. Er wusste dass das schiefgehen würde, aber er pfiff auf dieses Gefühl.
Was wohl deine kleine sagen würde.
Sich freuen was denn sonst.
Du willst es ihr echt sagen?
Ich habe keine Geheimnisse vor ihr.

Er löste den Kuss und musterte sie genau.
"Wenn du dir wirklich sicher bist, dann soll es so sein."


nach oben springen

#94

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 21.05.2014 22:44
von Aurelia Jane Glace • 97 Beiträge

Wieder musste ich kichern, irgendwie erinnerte mich seine Art zu reden grade daran, wie man zu meiner Zeit sprach, irgendwie fand ich dies lustig. "Wollen wir was total verrücktes machen?", fragte ich grinsend und Sean hob fragend eine Augenbraue, ohne zu zögern, zog ich ihn zu mir hinunter und küsste ihn etwas stürmischer, begann mit seiner Zunge zu spielen, was er auch erwiderte, schnell zog ich ihm das T-Shirt über den Kopf und schmiss es lediglich aufs Sofa, dann kam auch mein T-Shirt dran, anscheinend war Sean nicht grade abgeneigt, was mich nur noch schärfer auf ihn machte -naja, ich hatte nun etwas über 100 Jahre keinen Sex mehr gehabt, ich brauchte es jetzt einfach mal.
Ich betrat rückwärts ein Zimmer was ganz nach Schlafzimmer aussah und auch Seans zu sein schien, ich grinste ihn breit an, ich hoffte, er würde mitspielen.


nach oben springen

#95

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 21.05.2014 22:57
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

Sean war ein wenig überrumpelt worden und schalt sich innerlich. Doch dann ließ er sich auf den Kuss und das man konnte es fast schon so nennen Zungenduell ein. Er fragte sich definitiv nciht wie lange er keinen Sex gehabt hatte, doch als sie erst sein T Shirt und dann ihres irgendwohin ins Wohnzimmer warf wusste er dass es viel zu lange her gewesen war.
Na hoffentlich kommt Zoey jetzt nicht.
Wird sie nicht.
Dein Wort in Salzars Ohr.

Er ließ sich mitziehen und lenkte sie nur ein wenig in das richtige Zimmer. In Zoeys Zimmer wollte er dann nun wirklich nicht landen. Er beglückwünschte sich dazu aufgeräumt zu haben.Doch er war gespannt wie das weitergehen würde.


nach oben springen

#96

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 21.05.2014 23:46
von Aurelia Jane Glace • 97 Beiträge

Gegenseitig zogen wir uns aus, ein Teil nach dem Anderen landete in ecken und Sean küsste mich immer wilder, was ich nur all zu gerne erwiderte, letzten Endes, landeten wir dann auch im Bett, wir waren bereits Schweißgebadet von unserem Akt, doch genoss ich es weiter in vollen Zügen, Sean so nahe zu sein, selbst wenn wir beide recht laut dabei waren, so laut, dass wir die heimkehrende Zoey gar überhörten.
Ich machte mir keine Gedanken in diesem Moment, genoss es einfach, einem Menschen den ich mochte so Nahe sein zu dürfen und ich musste zugeben, dass Sean viel besser im Bett war, als Flavius.


nach oben springen

#97

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 21.05.2014 23:55
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

Sean gab vor sich selber zu dass er nicht mehr auf ihre Umgebung achtete und nur die Frau wahrnahm deren Küsse ihn dazu brachten seinem Temperament freien Lauf zu lassen. Er genoss sich fallen zu lassen, ohne an weiteres zu denken. Die gedanken konnte er sich morgen machen.
So geschah es auch, dass sie seine heimkehrende Tochter überhörten, die sich wundern würde. Er vergass dass er bedenken gehabt hatte und konzentrierte sich nur noch auf die Frau in seinem Bett.


nach oben springen

#98

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 00:25
von Aurelia Jane Glace • 97 Beiträge

Wir beide kamen beinahe Zeitgleich zum Höhepunkt und er verharrte noch einen moment in seiner Position, ehe er sich zurück zog und sich neben mich legte, sachte kuschelte ich mich an mich, war froh, dass das Zimmer nicht beleuchtet war, denn mir war Röte ins Gesicht gestiegen, was war, wenn er meine Narben gesehen hatte? daran hatte ich zuvor nicht gedacht, doch hoffte ich, dass er die Kreise und Kringel auf meinen Körper übersehen hatte, und vor allem die Narbe an meinem Oberschenkel, denn an der Innenseite hatte Flavius damals seinen Namen hinein geritzt, um mich für ewig zu kennzeichnen. 'Er wird schon nicht drauf geachtet haben.' versuchte ich mich zu beruhigen und zog die Decke Sachte über uns, ehe ich die Augen Schloss und irgendwann einschlief.


nach oben springen

#99

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 14:03
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

Sean verharrte ein wenig ehe er sich neben sie gleiten ließ und langsam seine Atmung zu kontrollieren versuchte. er spürte wie sie sich an ihn schmiegte und fuhr ihr mit seiner hand vorsichtig über die Haut. Dabei stockte er.
"Was ist das, Aurelia?"
Sie hier mit Titel anzusprechen war sinnlos, dafür waren sie zu weit gegangen. nicht dass er es bereuen würde. Das tat er ganz und gar nicht, im gegenteil, er hoffte auf eine Widerholung.
"Das fühlt sich an wie Narben."
Ihm war klar dass sie seine narben gesehen hatte die ihm von Voldemort beigebracht worden waren.


nach oben springen

#100

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 15:49
von Aurelia Jane Glace • 97 Beiträge

Ich riss sofort die Augen auf, selbst wenn ich trotzdem nur Dunkelheit sah, sofort spürte ich wie ich Rot wurde und fuhr mir sachte über den Bauch, ganz klar, spürt ich die herausstehenden Narben und kuschelte mich etwas enger an Sean, ehe ich leise sagte: "Das war mein Ehemaliger, naja, man kann sagen Meister." Ich legte sachte meinen Kopf auf seine Brust, dann erklärte ich weiter: "Er hat bestraft, naja, bestraft für meinen Verrat und durch das Gift was er benutzt hat, wird mir diese Bestrafung auf ewig im Gedächtnis bleiben." Mehr wollte ich dazu auch nicht sagen, also streichelte ich eher vorsichtig mit meinen Fingern über Seans Brust, um meine Unsicherheit wieder los zu werden.


nach oben springen

#101

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 16:04
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

Sean zog für sie wahrscheinlich unsichtbar eine Augenbraue hoch.
"Also so etwas wie Voldemort wenn man das ein wenig überspitzt sagen will. Der hat nciht nur auf dem Arm bleibende Zeichen hinterlassen."
Er wusste dass seine frau beim ersten Sehen der Narben sehr erschrocken war.
"Man kann sie also mit Magie nicht verändern?"
Das tat ihm leid, wusste er doch wie man darunter leiden konnte. Aber dann wechselte er das Thema und zog sie näher zu sich her.
"Sie ändern aber nichts an dem was du bist oder wie ich dich sehe."


nach oben springen

#102

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 19:20
von Aurelia Jane Glace • 97 Beiträge

Ich lauschte seinen ersten Worten und schaute kurz zu ihm hoch, seine Narben hatte ich gesehen, doch sagen wollte ich dazu eigentlich nichts. "Man kann sie also mit Magie nicht verändern?", fragte Sean und Ich schüttelte sachte den Kopf. "Sie ändern aber nichts an dem was du bist oder wie ich dich sehe." Ich sah zu ihm - so langsam wurde mein Blick in der Dunkelheit klarer, ich lächelte Sanft und meinte: "Mir geht es mit deinen ebenso!" Ich gab ihm einen kleinen Kuss und rollte mich auf den Bauch, zog die Decke über meinen hintern und lächelte ihn sanft an, er war einfach nur super.


nach oben springen

#103

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 19:31
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

"Wir sind eben beide gezeichnet von wem auch immer."
Er sprach nicht gern darüber wie Voldemort und wie er zu den narben gekommen war. Die ganze Geschichte kannte eigentlich nur Zoey und sie hatte geweint, als er sie erzählt hatte.
Er drehte sich zu ihr um und wollte sie einfach nur im Arm halten. Seine Lippen legten sich fast von allein auf ihre und er spürte wie sie den Kuss erwiederte.
Zumindest für den Augenblick war die Welt soweit es ging in Ordnung.


nach oben springen

#104

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 21:31
von Aurelia Jane Glace • 97 Beiträge

Ich genoss den Kuss, doch als wir und lösten strich ich schnell mein Schwarzes Haar hinters ohr, ehe ich fragte: "Sollten wir nicht langsam schlafen gehen?" Ich sah ihn verlegen an. "Naja, wenn ich nicht genug schlafe, hab ich ziemlich lange dunkle Augenränder, was bei meiner Haut nur mehr auffällt." ich biss mir leicht auf die Lippen, Körperlich und vom Wissen her, war ich vielleicht schon älter, aber immer mal wieder passierte es, dass ich im Kopf noch immer die Naive 26 Jährige war, welche ein ziemlich abenteuerliches Leben genoss und dazu gehörte nun mal auch hübsches aussehen.


nach oben springen

#105

RE: Büro und Gemach des Zaubertranklehrers

in Wohnung des Zaubertranklehrers (S.D.) 22.05.2014 21:38
von Professor Sean Darver • 637 Beiträge

Sean biss sich auf die Lippen. Doch offenbar hatte seine Selbstbeherrschung Urlaub genommen, denn er lachte doch leise.
"Wie du meinst. Wir sollten wirklich schlafen."
Er ging wie selbstverständlich davon aus, dass sie bei ihm blieb und zog sie näher zu sich her. Er legte ihr den Arm um die schulter und schloss die Augen.
Ein letzter Gedanken huschte ihm durch den Kopf.
Das war der an seine Tochter, die hoffentlich heute im Schlafsaal schlief.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ewan Zabini
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1063 Themen und 11371 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: